Orthopädie - Unfallchirurgie - Wien - Spezialist für Kniechirurgie, Kreuzbandverletzung, Sportverletzung, Meniskusriss Orthopädie - Unfallchirurgie - Wien - Spezialist für Kniechirurgie, Kreuzbandverletzung, Sportverletzung, Meniskusriss

PRP ACP Eigenblut Therapie

"Platelet Rich Plasma" wie auch "Autologous Conditioned Plasma" sind neu entwickelte Methoden, um akute und chronische Verletzungsmuster schneller einer Heilung zu verhelfen.
Dabei werden Ihre eigenen Heilungskräfte, bestehend aus Millionen von Wachstumsfaktoren, die all ihre speziellen Aufgaben in der Wundheilung und in der damit verbundenen Regeneration haben, stimuliert und vielfach konzentriert an die verletzte Stelle gebracht. Für Sie bedeutet das nur eine Blutabnahme in üblicher Form. Danach erfolgt die aufwendige Aufbereitung Ihres Blutes im hauseigenen Labor durch speziell ausgebildete Arbeitskräfte, sodass innerhalb von 30 Minuten die gesamte Behandlung abgeschlossen werden kann. Üblicherweise sind 3 Behandlungssitzungen bei orthopädischen Problemen notwendig.
Weitere Anwendungsgebiete findet diese Art von Eigenblut Therapie auch in der Zahnmedizin, bei ästhetischen Behandlungen der Haut und in der Dermatologie.
Ständige Forschung und Weiterentwicklung machen das Therapiekonzept mit Eigenplasma zu einem wesentlichen Bestandteil der konservativen Unfallchirurgie und Orthopädie.

PRP und ACP unterscheiden sich hinsichtlich ihrer Gewinnung und Verabreichung grundlegend, sodass in unserer Praxis PRP der Vorzug gegeben wird. Die Therapie ist nicht nur individuell an das Verletzungsmuster angepasst, sondern das PRP System lässt uns unzählige Parameter hinsichtlich eines optimalen Heilungsverlaufes modifizieren, die eine genaue Abstimmung an die Begleitumstände einer Verletzung bietet.

Die Kombination von PRP mit Stammzelltherapie stellt die Zukunft von modernen Behandlungskonzepten dar.

Kommen Sie in der Piaristengasse 2-4 vorbei, wo unser PRP Behandlungszentrum lokalisiert ist, und erkundigen Sie sich bei uns bezüglich der Details. Wir beantworten gerne Ihre Fragen.

Zum Anfrage-Formular




Orthopädie - Unfallchirurgie - Wien - Spezialist für Kniechirurgie, Kreuzbandverletzung, Sportverletzung, Meniskusriss Orthopädie - Unfallchirurgie - Wien - Spezialist für Kniechirurgie, Kreuzbandverletzung, Sportverletzung, Meniskusriss Orthopädie - Unfallchirurgie - Wien - Spezialist für Kniechirurgie, Kreuzbandverletzung, Sportverletzung, Meniskusriss Orthopädie - Unfallchirurgie - Wien - Spezialist für Kniechirurgie, Kreuzbandverletzung, Sportverletzung, Meniskusriss Orthopädie - Unfallchirurgie - Wien - Spezialist für Kniechirurgie, Kreuzbandverletzung, Sportverletzung, Meniskusriss Orthopädie - Unfallchirurgie - Wien - Spezialist für Kniechirurgie, Kreuzbandverletzung, Sportverletzung, Meniskusriss

Facharzt für Orthopädie und Traumatologie

Dr. Axel Köllesberger ist Facharzt für Orthopädie und Traumatologie, ein neu etabliertes Fach in Österreich, das die beiden Fächer Orthopädie und Unfallchirurgie in ihrer herkömmlichen Form auf einen vergleichbaren, schon lange notwendigen internationalen Standard setzt.
Weiters ist er seit mehr als 12 Jahren im leitenden, medizinischen Betreuer-Team von den jährlich stattfindenden Windsurf- und Kitesurf Weltcups am Neusiedlersee. Seit 2015 ist er "First Medical Officer" = leitender Teamarzt bei den Austrian Open im Kyokushin Full Kontakt Karate, ein Turnier mit über 200 Kämpfern aus über 20 Nationen. Seine ehemalige Tätigkeit als Notarzt bei der Wiener Rettung runden das Spektrum der Behandlung fachgerecht ab.

Die beiden Schwerpunkte in der medizinischen Tätigkeit von Dr. Axel Köllesberger liegen bei Sportverletzungen von Schulter-, Ellbogen- und Handgelenken an der oberen Extremität, wie auch Hüft- und Sprunggelenksproblemen an der unteren Extremität. Ganz besonderes Interesse gilt dem Kniegelenk und dessen oftmals sehr komplexen Verletzungsmustern, die nicht selten unterschätzt und dadurch nicht adäquat behandelt werden.
Langjährige Tätigkeit in Neuseeland und Los Angeles, California erweiterten das Behandlungsspektrum enorm, sodass Sie sicher sein können, wenn Situationen aus therapeutischer Sicht frustran erscheinen, dass wir im Team immer noch erfolgreich an Lösungskonzepten arbeiten. Der Blick über den Tellerrand ist gerade in der Medizin unbezahlbar.

Köllesberger - Axel - Dr Kollesberger - Orthopäde - Unfallchirurg - Wien - Spezialist für Kniechirurgie, Kreuzbandverletzung, Sportverletzung, Meniskusriss

Dr. Köllesberger ist Wahlarzt aller Kassen und operiert in sämtlichen Privatkliniken Wiens. Dazu zählen das Rudolfinerhaus und die Privatklinik Döbling jeweils in Wien 19 und die Privatklinik Confraternität in der Josefstadt in Wien 8.
Orthopädie - Unfallchirurgie - Wien - Spezialist für Kniechirurgie, Kreuzbandverletzung, Sportverletzung, Meniskusriss

Ordination Medimpuls - PRP Zentrum Wien 8

Schwerpunkte:
Eigenblutbehandlung, Plasmabehandlung, Regenerative Therapie, Sportverletzungen aller Art, Infiltrationen, Aufklärungsgespräche und OP Terminvereinbarung

Piaristengasse 2-4 TOP 12/ Ecke Lerchenfelder Strasse
Wien 8
Wir sind ins Dachgeschoss übersiedelt!! Bitte Lift taste "D" drücken!
TEL: (01) 890 1719 0
info@medimpuls.at
www.medimpuls.at

Ein Lift steht Ihnen selbstverständlich zur Verfügung!
Termine bitte via mail oder Telefon vereinbaren



Vienna Airport Health Center - Orthopädie

Flughafen Ordination - Orthopäde - Unfallchirurg - Wien - Spezialist für Kniechirurgie, Kreuzbandverletzung, Sportverletzung, Meniskusriss

Gesundheitszentrum direkt am Flughafen Wien Schwechat

Medizinische Versorgung am neuesten Stand der Technik und auf medizinisch höchstem Niveau. Ein multidisziplinäres Team steht Ihnen mit einer modernst ausgestatteten Ordination zur Verfügung.

Vienna Airport Health Center GmbH
Office Park 3, Objekt 682, Bauteil 2
A-1300 Wien-Flughafen

TEL: 01 7007 24903
office@healthcenterairport.com
www.healthcenterairport.com

Mehrere Lifte und gratis Parkplätze stehen Ihnen selbstverständlich zur Verfügung!
Termine bitte via mail oder Telefon vereinbaren

Operative Schwerpunkte - Kreuzbandriss - Meniskusnaht - Sportverletzungen

  • Arthroskopische OP Techniken an Schulter, Handgelenk, Hüftgelenk, Kniegelenk und Sprunggelenk!
  • Dadurch weniger Weichteilschaden - weniger Schmerzen - kürzere stationäre Aufenthalte - schnellere Rehabilitation!
  • Falls nötig und erwünscht haben wir die Möglichkeit innerhalb von 48h Diagnostik und Operation durchzuführen!
  • Meniskusrisse gehören genäht und nicht weggeschnitten!
  • Kreuzbandrisse bei instabilen Kniegelenken gehören rasch rekonstruiert!
  • Bei speziellen Rissformen des Kreuzbandes besteht die gute Chance einer Naht!
  • Vertrauen Sie unserem Team, bestehend aus Top Spezialisten in ihren Fachgebieten!
  • Ein Sportler muss wieder so schnell wie möglich aufs Feld!
  • RTS (return to sports) & RTP (return to play) haben höchste Priorität!
  • Geniessen Sie unser breites Angebot an Therapien!
  • Individuell angepasste Therapie!
  • Eigenplasmabehandlung mit PRP und ACP beschleunigen den Heilungsverlauf um ein Vielfaches!
  • Möglichkeit durch PRP Therapie eine Operation zu vermeiden!
  • Geniessen Sie in Ihrer Verletzungsphase 5 Sterne Betreuung und ein Top-Service in Wiens renomiertesten Privatspitälern!
  • Keine langen Ambulanzwartezeiten!
  • Keine mehrmals verschobenen OP Termine!
  • Unkomplizierte Terminvergabe in den Ordinationen!
  • Zentrale Lage der Ordinationsräumlichkeiten!
  • Ideale Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel!

Orthopäde - Unfallchirurg - Wien - Spezialist für Kniechirurgie, Kreuzbandverletzung, Sportverletzung, Meniskusriss